Italpresse Gauss’ Commitment to Sustainable Die Casting

Italpresse und Gauss verpflichten sich, ein integriertes und dokumentiertes Managementsystem hinsichtlich Qualität, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit zu verfolgen, das die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Leistungen sowie die Zufriedenheit aller interessierten Parteien, insbesondere der Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten, in Einklang mit den geltenden Anforderungen und gesetzlichen Bestimmungen gewährleistet.

"Our company is known for products and service excellence – it has been since it was formed over 50 years ago. It’s what our customers expect. Which is exactly why we put so much dedication into our processes. We don’t just want to think we deliver industry best practise; we want to know we do"

Italpresse Gauss CEO Mario Cincotta

Zur Erreichung der Unternehmensziele stützt sich das Unternehmen auf seine eigenen Stärken, insbesondere auf die Qualität der gelieferten Produkte und Dienstleistungen. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht die Zufriedenheit unserer Kunden, die durch das Angebot und die Anpassung der Prozesse an ihre spezifischen, impliziten oder expliziten Bedürfnisse sowie durch das Erreichen der vereinbarten Ziele angestrebt wird

Die Umwelt

Die Unternehmensleitung verpflichtet sich, die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter als eines der wesentlichen Elemente bei der Durchführung ihrer Geschäftstätigkeit anzuerkennen. Zu diesem Zweck wurden die folgenden Ziele und Verpflichtungen festgelegt:

Für Italpresse und Gauss ist es von zentraler Bedeutung, alle betroffenen Parteien, wie Mitarbeiter, Partner, Kunden, Lieferanten, Behörden, Berufsverbände und Gewerkschaften, für die Verpflichtungen dieser Politik zu sensibilisieren. Die Mitarbeiter sollen motiviert werden, auf jeder Ebene das Verantwortungsbewusstsein für die eigene Gesundheit und Sicherheit sowie die von Kollegen und Dritten zu entwickeln, bspw. durch Schulungen. Italpresse und Gauss fördern den Dialog und die Diskussion mit allen betroffenen Parteien, in erster Linie mit den eigenen Mitarbeitern, die zur Zusammenarbeit und zur Meldung von Arbeits- oder Gesundheitsschutzproblemen bei der Arbeit aufgerufen sind.

Das Unternehmen hält geeignete Verfahren und Instrumente zur Mitwirkung bereit, um die Unternehmensleistungen transparent zu kommunizieren. Die Unternehmensleitung ist an der Einhaltung und Umsetzung dieser Ziele beteiligt, indem sie sicherstellt und überprüft, dass die Richtlinien dokumentiert, in die Praxis umgesetzt, aktiv gehalten, regelmäßig überprüft, an das gesamte Personal weitergegeben und den betroffenen Parteien auch durch die Veröffentlichung auf der Website des Unternehmens zugänglich gemacht werden.