Italpresse Gauss Commitment

Italpresse und Gauss verpflichten sich, ein integriertes und dokumentiertes Managementsystem hinsichtlich Qualität, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit zu verfolgen, das die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Leistungen sowie die Zufriedenheit aller interessierten Parteien, insbesondere der Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten, in Einklang mit den geltenden Anforderungen und gesetzlichen Bestimmungen gewährleistet.

Zur Erreichung der Unternehmensziele stützt sich das Unternehmen auf seine eigenen Stärken, insbesondere auf die Qualität der gelieferten Produkte und Dienstleistungen. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht die Zufriedenheit unserer Kunden, die durch das Angebot und die Anpassung der Prozesse an ihre spezifischen, impliziten oder expliziten Bedürfnisse sowie durch das Erreichen der vereinbarten Ziele angestrebt wird

Die Ziele, die sich Italpresse und Gauss in diesem Sinne gesetzt haben, sind:

  • Zufriedenheit aller betroffenen Parteien (Kunden, Mitarbeiter, Lieferanten)
  • Einhaltung der vertraglichen Verpflichtungen
  • Sorgfalt auf die Kommunikation mit dem Kunden
  • Verbesserung des Unternehmensimages und der Reputation auf dem MarktSicherheit und Entwicklung der Ressource Mensch
  • Management aller Prozesse und Aktivitäten nach einem Managementsystem, das auf dem Konzept „Risk - Base – Thinking“ basiert

Die Umwelt

Die wichtigsten Maßnahmen zum Thema Umweltschutz sind: 

  • Verpflichtung zum Schutz der Umwelt, Vermeidung von Umweltverschmutzung, die sich in verschiedenen Formen zeigen und verschiedene direkte und indirekte Umweltaspekte betreffen kann
  • Überwachung und Optimierung des Ressourcen- und Energieverbrauchs, um die Auswirkungen unserer Aktivitäten auf die Umwelt zu reduzieren
  • Einhaltung der rechtlichen Anforderungen, unserer Verpflichtungen zur Erfüllung der Vorschriften und aller unterzeichneten Bestimmungen, durch regelmäßige Überprüfung der Gegebenheiten und gegebenenfalls zu behebender Defizite. 
  • Kontinuierliche und offene Kommunikation mit allen betroffenen Parteien, wie Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und der zuständigen, externen Behörden
  • Förderung des Umweltbewusstseins durch einen auf dem Produktlebenszyklus basierenden Ansatz bei der Entwicklung und Durchführung all unserer Aktivitäten Ergreifung der erforderlichen Maßnahmen zur Begrenzung des Auftretens von Notfallsituationen und möglicher, daraus resultierender Umweltauswirkungen

Die Unternehmensleitung verpflichtet sich, die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter als eines der wesentlichen Elemente bei der Durchführung ihrer Geschäftstätigkeit anzuerkennen. Zu diesem Zweck wurden die folgenden Ziele und Verpflichtungen festgelegt:

  • Einführung eines Managementsystems, das das gesamte Personal, intern und extern, einschließlich möglicher Besucher, schützt, mit dem Ziel, Verletzungen/Unfälle zu vermeiden
  • Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und Unfällen durch eine kontinuierliche Schulung der Angestellten und durch die Bereitstellung der erforderlichen Hilfsmittel und Verfahren
  • Wirksame Einhaltung der Anforderungen der geltenden Gesetzgebung und anderer Anforderungen, die je nach den festgestellten Gefährdungen unterschrieben wurden.
  • Aktualisierung, soweit technisch durchführbar, der Präventiv- und Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit organisatorischen und produktiven Veränderungen, die für die Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer relevant sind.

Für Italpresse und Gauss ist es von zentraler Bedeutung, alle betroffenen Parteien, wie Mitarbeiter, Partner, Kunden, Lieferanten, Behörden, Berufsverbände und Gewerkschaften, für die Verpflichtungen dieser Politik zu sensibilisieren. Die Mitarbeiter sollen motiviert werden, auf jeder Ebene das Verantwortungsbewusstsein für die eigene Gesundheit und Sicherheit sowie die von Kollegen und Dritten zu entwickeln, bspw. durch Schulungen. Italpresse und Gauss fördern den Dialog und die Diskussion mit allen betroffenen Parteien, in erster Linie mit den eigenen Mitarbeitern, die zur Zusammenarbeit und zur Meldung von Arbeits- oder Gesundheitsschutzproblemen bei der Arbeit aufgerufen sind.

Das Unternehmen hält geeignete Verfahren und Instrumente zur Mitwirkung bereit, um die Unternehmensleistungen transparent zu kommunizieren. Die Unternehmensleitung ist an der Einhaltung und Umsetzung dieser Ziele beteiligt, indem sie sicherstellt und überprüft, dass die Richtlinien dokumentiert, in die Praxis umgesetzt, aktiv gehalten, regelmäßig überprüft, an das gesamte Personal weitergegeben und den betroffenen Parteien auch durch die Veröffentlichung auf der Website des Unternehmens zugänglich gemacht werden.

Enquire Now

Please complete the form

Norican Group

Find your nearest contact

If you would prefer to speak to someone directly, click below to find a phone number / address for a representative in your country.

Please click here

Ihre Angaben