AMe

Interaktive Assistenz und intelligente Wartung

AMe ist ein Tool für die intelligente Wartung, das eine interaktive Anleitungen bereitstellt

So geht's

  • Sobald die Tablet-Kamera die Maschinenkomponente erfasst hat, kann der Benutzer einen Videoanruf anfordern. Er wird dann vom Italpresse Servicebetreiber durch die weiteren Schritte geleitet.

  • Wird die Kamera des Tablets auf eine Komponente gerichtet, für die eine Wartung erforderlich ist, haben Benutzer in Augmented Reality Zugang zu den entsprechenden Wartungsunterlagen im 3D- und PDF-Format und zu detaillierten schrittweisen Anleitungen.
 

Das Video zeigt die Funktionsweise von AMe

Die AMe-Anwendung kann auf Windows-Mobilgeräten installiert werden und bietet:

Echtzeit-Informationen
  • Durchsuchen der virtuellen Form der Maschine mit zusätzlichen Echtzeit-Informationen von HMe und einfachem Zugriff auf die Komponentendokumentation
  • Für eine interaktive Bedienung ist eine virtuelle 3D-Form der Maschine verfügbar, der Sie entnehmen können, wo sich die Komponenten befinden, und die wichtige Betriebs- und Wartungsinformationen anzeigt. Von der 3D-Ansicht aus kann auch einfach auf die Handbücher und die Dokumentation zu den Komponenten zugegriffen werden.
Alarme
  • Verknüpfung mit der HMe-Alarmliste, einfache Anleitung für den Bediener zur Komponente, die den Alarm generiert hat, und interaktive Verbindung mit der Fehlerbehebungsdokumentation
  • Aktive Alarme werden über eine WiFi-Verbindung von HMe erkannt und in der Virtual-Reality-Umgebung auf der Komponente hervorgehoben
Wartungsanleitung
  • Verknüpfung mit HMe-Wartungsprotokoll und einfache Anleitung für den Bediener zur Ausführung der geforderten Wartungsarbeiten durch Augmented-Reality und Virtual-Reality-Funktionen.
  • Erforderliche Wartungen werden über eine WiFi-Verbindung von HMe erkannt und in der Virtual-Reality-Umgebung in AMe auf der Komponente hervorgehoben. Der Bediener wird mithilfe von Augmented-Reality-Verfahren und zusätzlichen Bildanweisungen Schritt für Schritt durch die Wartungsvorgänge geführt.
Videounterstützung
  • Interaktive Remote-Videounterstützung
  • Über das SOS-Menü ist Videotelefonie verfügbar. Mitarbeiter vom technischen Support können anhand einer gemeinsamen Ansicht der Maschine durch die Fehlerbehebung führen.