Wieder in erstklassigem Zustand: Durch die Überholung wird Druckgussmaschinen ein zweites Leben geschenkt

Published

Ein zentrales Angebot aus dem umfassenden Modernisierungs- und Aufrüstungsprogramm von Italpresse Gauss ist die Generalüberholung von Druckgussmaschinen. Bei diesem Service „revitalisieren“ die Fachteams des Unternehmens die Maschinen. Dabei stellen sie deren ursprüngliche Produktionsleistung wieder her und verlängern ihre Betriebsdauer.

Jedes Überholungsprojekt ist in Abstimmung mit den Kundenanforderungen auf die spezifische Druckgussmaschine zugeschnitten. So ist gewährleistet, dass für jede Installation optimale Ergebnisse erzielt werden, auch wenn gleichzeitig mehrere Maschinen überholt werden.

Die Überholung ist so konfiguriert, dass die technischen Leistungsmerkmale der Gussmaschinen von Italpresse Gauss optimal genutzt werden. Diese zeichnen sich stets durch ein kompaktes Design, eine solide Struktur, hochwertige Materialien und Bauteile, Benutzerfreundlichkeit und eine zuverlässige Leistung aus. 

Zu den Vorteilen des Überholungsservices zählen:

  • Leistungsfähigkeit einer neuwertigen Maschine – erhöhte Effizienz, Leistung und Profitabilität 
  • Längere Anlagenlebensdauer – eine kosteneffektive Alternative zum Kauf einer neuen Anlage 
  • Upgrades mit elektrischen und hydraulischen Bauteilen nach dem neuesten Stand der Technik
  • Durch die Implementierung von HMe lassen sich Prozess- und kritische Maschinendaten über ein einfaches Dashboard anzeigen

Zunächst holt Italpresse Gauss die Maschine ab und bringt sie an einen seiner Standorte, wo mit der Generalüberholung begonnen wird. Die Techniker optimieren die Maschine, damit sie viele weitere Jahre optimal nutzbar ist.

Von der Überholung des Maschinenbetts, der Platten und Hydraulikanschlussblöcke bis hin zu umfassenden Überprüfungen der elektrischen, hydraulischen und Schmiersysteme: die meisten Bauteile werden ersetzt oder überarbeitet, sodass die ursprüngliche Produktionsleistung der Maschine wiederhergestellt wird.

Beim Aufrüsten der Maschinenelektrik besteht auch die Möglichkeit, das neue HMe-System zu installieren. Mit diesem intelligenten und leistungsstarken Tool von Italpresse Gauss lassen sich große Mengen an Gussdaten speichern und in Echtzeit überwachen. Über eine intuitive, benutzerfreundliche Oberfläche werden wichtige Informationen zur Produktion angezeigt, sodass die Effizienz gesteigert werden kann.

Im letzten Schritt des Überholungsprozesses werden in Gegenwart des Kunden und dessen Techniker Maschinentests durchgeführt. Wenn der Kunde die Maschine abgenommen hat, wird sie im Werk des Kunden wieder installiert und in Betrieb genommen.

Vom Beginn des Überholungsprozesses bis zur Wiederaufnahme der Produktion arbeiten die Ingenieure und Techniker von Italpresse Gauss ständig in engem Kontakt mit dem Kunden. So wird ein Prozess geschaffen, der die Wiederherstellung der ursprünglichen Produktionsleistung der Maschine gewährleistet.

„Druckgussmaschinen sind jahrzehntelang einsatzfähig - eine lange Zeit, in der sich neue, betriebliche Herausforderungen ergeben können oder sich die Produktionsanforderungen ändern. Statt zu warten, bis eine neue Maschine gebraucht wird, können die angebotenen Modernisierungs- und Aufrüstungsprogramme von Italpresse Gauss in Anspruch genommen werden. Hierbei wird die Leistung der bestehenden Maschine optimiert und sie wird mit den neuesten Innovationen ausgestattet, damit sie wieder auf dem neuesten Stand der Technik ist“, empfiehlt Carlo Scalmana, President von Italpresse Gauss.