Italpresse Gauss geht den Energieverbrauch von Druckgussanlagen an

Published

In anspruchsvollen Produktionsumgebungen wie dem Automobilsektor wurde die Energieeffizienz in das Zentrum kontinuierlicher Optimierungsprozesse gerückt. Deshalb hat Italpresse Gauss zwei energieeffiziente Lösungen für seine modernen Druckgusszellen entwickelt.

In anspruchsvollen Produktionsumgebungen wie dem Automobilsektor wurde die Energieeffizienz in das Zentrum kontinuierlicher Optimierungsprozesse gerückt. Deshalb hat Italpresse Gauss zwei energieeffiziente Lösungen für seine modernen Druckgusszellen entwickelt. 

Nach ihrer Vorstellung auf der GIFA 2015 wurden ECO-FIT Mode und ECO-FIT Plus in vielen Maschinen installiert. Seitdem wurden Energieeinsparungen von bis zu 60 % (mit ECO-FIT Plus) erreicht.

Die Idee hinter ECO-FIT Mode und ECO-FIT Plus bestand darin, eine Lösung zu finden, die in die Maschine integriert ist und die Hydraulikpumpen innerhalb der Hardware steuern kann, um den Energieverbrauch zu senken. 

Beide Lösungen bieten sofortige Vorteile. Neben dem geringeren Energieverbrauch werden auch die Temperatur der Hydraulikflüssigkeit und der Geräuschpegel reduziert. 

Die Idee: Ein Umrichter, der mit speziellen Algorithmen programmiert wurde, passt die Geschwindigkeit anhand der maximal erforderlichen Temperatur an, wodurch der Betrieb und der Energieverbrauch der Maschine optimiert werden können.

Wie der Name schon vermuten lässt, wurde ECO-FIT Plus als Erweiterung für ECO-FIT Mode entwickelt. Beide haben die gleichen Grundfunktionen. ECO-FIT Plus verfügt jedoch über einen überarbeiteten Hydraulikkreislauf mit einstufigen Pumpen, die von bürstenlosen Motoren mit einer geringen Massenträgheit gesteuert werden, sowie einen Umrichter. Zusammen steuern sie sämtliche Druck- und Nutzlastbereiche, wodurch die gesamte Einheit einfacher und effizienter wird. 

Abgesehen von den Energieeinsparungen bis zu 60 % bietet ECO-FIT Plus eine leistungsstärkere Hydraulikeinheit, was wiederum zu einer schnelleren Maschine mit geringeren Taktzeiten und einer höheren Produktivität führt.

ECO-FIT Mode und ECO-FIT Plus basieren jeweils auf Standardkomponenten und können problemlos bei vorhandenen Maschinen nachgerüstet werden. Somit erhalten Kunden von Italpresse Gauss die Möglichkeit, ihre Maschinen auf den neusten Stand zu bringen. Die Investition in ECO-FIT Mode oder ECO-FIT Plus zahlt sich in der Regel innerhalb von 12 Monaten aus (bei einem durchschnittlichen Energieverbrauch der Maschine und Stromkosten von 0,15 € kWh). 

Andrea Pezzoli, Group Chief Engineer bei Italpresse Gauss, sagt dazu: „Wir haben sehr positives Feedback zu den ECO-FIT Mode- und ECO-FIT Plus-Installationen erhalten, die bisher durchgeführt wurden. Energieeffizienz ist bei unseren Kunden eindeutig in den Vordergrund gerückt und wird ein wichtiger Teil unserer Forschungs- und Entwicklungsarbeiten bleiben.“